Feigen am Spieß

Zutaten für 6 Stück

  • 6 frische Feigen
  • 2 Teebeutel oder 2 TL Johannisbeertee
  • 150 g Johannisbeergelee
  • 4 EL Rotweinessig
  • 2 TL zerstoßende schwarze Pfefferkörner
  • 100 g luftgetrockneter Schinken (sehr dünn geschnitten)

Zubereitung:
Feigen abspülen und behutsam trocken tupfen. Johannisbeertee in einen Topf mit 300 ml sprudelnd kochendem Wasser aufgießen, 8 Minuten ziehen lassen, dann die Teebeutel/ den losen Tee entfernen. Johannisbeergelee, Essig und Pfeffer unter den Tee rühren. Aufkochen, dann die Feigen hineinlegen, Topf vom Herd nehmen. Feigen 10 Minuten in der Flüssigkeit ziehen lassen, dann herausnehmen, abtropfen lassen und halbieren. Schinken und jeweils eine Feigenhälfte auf Holzspießchen stecken und mit etwas Sauce servieren.

Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten

Pro Portion ca. 202 kcal, 845 kJ, 6,3 g Eiweiß, 39,0 Kohlenhydrate, 1,7g Fett